Datenschutz:

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten stets vertraulich und im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Für den Abschluss eines Vertrages bzw. zur Durchführung eines Vertrages oder wenn Sie per Email Kontakt zu unserem Unternehmen aufnehmen, werden personenbezogene Daten erhoben. Ihre Daten werden entsprechend den in den Datenschutzhinweisen [verlinken auf conceptum-logistics.de/datenschutz] beschriebenen Fällen allein zu den dort aufgeführten Zwecken genutzt. Die Nutzung erfolgt nur für die konkreten Zwecke, d. h. für die Vertragsbegründung, -durchführung und -abwicklung. Nach Zweckerfüllung werden Ihre Daten gelöscht, wobei die steuerlichen und andere gesetzliche Vorgaben zu einer Löschung erst nach einer abgelaufenen Frist führen können.

 

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden Protokolldateien gespeichert. Diese Daten werden von uns keiner Person zugeordnet. Auch führen wir diese Daten nicht mit anderen Datenquellen zusammen, noch werden diese abgeglichen. Die anonymisierten Daten dienen allein zum Zwecke der statistischen Auswertung über den Besuch unseres Webauftrittes.

 

Nach der statistischen Auswertung werden diese Daten gelöscht.

 

Folgende Daten werden bei jedem Besuch unserer Website erfasst:

 

  • die IP-Adresse

  • der verwendete Browsertyp

  • Datum und Uhrzeit des Webbesuchs

  • die Menge der übertragenen Daten

  • Name der Website von der die Daten angefordert werden

  • Name der abgerufenen Datei

  • Ggf. Username bei HTAccess Zugriffen

 

Beim Besuch unserer Website wird Ihre IP-Adresse in einer Protokolldatei auf unserem Server erfasst. Unter Umständen kann die Auswertung der IP-Adresse einen Rückschluss auf die Person des Nutzers ermöglichen. Eine solche Auswertung findet durch uns nicht statt, noch werden die Logdaten an Dritte weitergegeben.

 

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben ggf. ebenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten. Weiter haben Sie ein Recht auf den Widerruf der erteilten Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten. Im Falle des berechtigten Widerrufs oder berechtigten Löschungsbegehrens werden Ihre Daten entsprechend gelöscht. Ausgenommen hiervon sind Daten, deren Löschung gesetzliche und /oder vertragsgemäße Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Weiter sind hiervon Daten ausgenommen, welche für die Vertragsbegründung, -durchführung und -abwicklung von Rechtsgeschäften erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen. Beachten Sie auch die in unseren Datenschutzhinweisen [verlinken – siehe oben] gegebenen Informationen. Bezüglich Auskünften zu Ihrem Anliegen z. B. Sperrung, Löschung, Berichtigung Ihrer Daten und Widerruf erklärter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an die unten angegebene Kontaktmöglichkeit.

 

Verantwortlich für den Webauftritt ist:

Conceptum Logistics GmbH Aero

Sebastian Stahl

Hessenring 13a

64546 Mörfelden-Walldorf

datenschutz@conceptum-logistics.aero

 

Datenschutzbeauftragter des Unternehmens ist:

Da.S Beratung

Wolfgang Mengel

info@daS-Beratung.de

 

 

Zur Optimierung unserer Website und um die Nutzung verschiedener Funktionen zu ermöglichen verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die Mehrzahl dieser Cookies wird nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von Ihrem Rechner gelöscht. Diese Cookies nennt man Session-Cookies.

 

Wir setzen Cookies auch zur statistischen Auswertung des Zugriffsverhaltens ein. Diese Auswertung erfolgt allerdings anonymisiert.

 

Um den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen zu können oder um die Datenschutzerklärung bei Änderungen unserer Leistungen anzupassen (z. B. Einführung neuer Dienste), behalten wir uns vor, diese gelegentlich zu ändern. Somit gilt bei einem neuen Besuch unserer Website jeweils die neue Datenschutzerklärung.